Corona Pandemie

Unser Schützenverein schließt bis zum 19. April 2020!

Liebe Schützenschwester und Schützenbrüder, das Land Schleswig-Holstein hat hinsichtlich der Corona Pandemie einen neuen Erlass in Kraft gesetzt. ( https://schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/VIII/_startseite/Artikel_2020/I/200129_Grippe_Coronavirus_material/200314_erlass.html )

Zusätzlich zur vorrübergehenden Schließung des Vereins wurden auch vom DSB und vom NDSB alle Meisterschaften dieses Jahr abgesagt.

<Bitte bleibt Gesund>

Landesjugendkönigsschießen 

Natürlich nahmen wir diese Jahr auch am Landesjugendkönigsschießen und am Landesjugendtag teil.

Vanessa Pauli wurde siebte, Ronja Diedrich mit einem 35 ,00 Teiler auf den dritten Platz und Theo Jenny kam mit einem 34,00 Teiler  auf den zweiten Platz.


Norderstedt Open

In diesem Jahr haben wir natürlich wieder am Norderstedt Open teilgenommen. Es kamen 4 von 5 Schützen ins Achtelfinale und von dann auch gleich ins A-Finale. Dort wurden wir auch recht erfolgreich: 

  • Enie Claußnitzer kam auf den 7.Platz.
  • Ronja Diedrich kam auf den 5.Platz.
  • Rebbeca Schneider kam auf den 3.Platz.
  • Vanessa Pauli kam auf den 2.Platz.

Nachwuchspokal 2019

Der diesjährige Nachwuchspokal war für unseren Verein und für die Kinder ein voller Erfolg. Von insgesamt 19 Startern war Elmenhorst mit ganzen 5 Schützen vertreten.
Beim Lichtpunktgewehr stehend und liegend Auflage gewann Fina Claußnitzer aus Elmenhorst mit 179,9 Ringen und hatte damit sogar 10 Ringe Vorsprung vor dem zweiten Platz aus Trittau. Das Mittelfeld machten Ron Hennings auf dem 7. Platz mit 160,6 Ringen und Luca Roth auf dem 6. Platz mit 162,0 Ringen unsicher.
Beim Luftgewehr stehend und liegend Auflage landete Tyler Phillip Finn Ebel, mit nur 3,7 Ringen hinter dem ersten Platz, auf den zweiten Platz. Hendrik Fahl kam mit 175,7 Ringen auf den siebten Platz.

Unser Verein hat bei einem Gewinnspiel von der Sparkasse 15 Vereinsjacken gewonnen.